Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

102. Kammermusik in Puchheim

12.10. um 20:00

“Sensationen und Erfolge”Die Uraufführung des Septetts von Beethoven im Jahr 1800 war in der Musikstadt Wien eine Sensation und bedeutete für den jungen Komponisten den großen Durchbruch. Die eingängigen Melodien in Verbindung mit Beethovens Satzkunst sorgten für einen durchschlagenden Erfolg beim Publikum bis heute. Ähnliche Aufmerksamkeit erregte gegen Ende des 20. Jahrhunderts das Klarinettenquintett von Penderecki, das schon bei seiner Uraufführung in Lübeck bejubelt wurde. Eröffnet wird das Konzert mit dem expressiven Oboenquintett des englischen Spätromantikers Bax.Arnold Bax (1883-1953)Quintettfür Oboe, zwei Violinen, Viola und VioloncelloKrzysztof Penderecki (1933-2020)Quartettfür Klarinette, Violine, Viola und VioloncelloLudwig van Beethoven (1770-1827)Septett Es-Dur op. 20für Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klarinette, Horn und FagottVeranstalter: Stadt Puchheim und Kulturverein Puchheim e.V.

Details

Datum:
12.10.
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

PUC – Puchheimer Kulturcentrum
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
Puchheim, 82178
Telefon:
089-89 02 54 0