Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

105. Kammermusik in Puchheim

19.07. um 20:00

Fröhliche Jugend, düsterer Spuk?
Die Reihe Kammermusik in Puchheim wird seit 2006 von Mitgliedern des Staatstheaters am Gärtnerplatz gestaltet und hat mit inzwischen über hundert Konzerten einen festen Platz im Puchheimer Kulturleben.
Ein heiteres Jugendwerk von Beethoven und ein Spätwerk von Mendelssohn in durchaus dunkler und fantastischer Stimmung spannen einen Rahmen um diesen Abend. Dazwischen erklingen eine barocke Quartett-Sonate von Fasch und ein spritzig-unterhaltsames Quartett des musikalischen Spaßmachers Francaix. Ludwig van Beethoven (1770-1827), Trio WoO 37 G-Dur für Flöte, Fagott und Klavier Johann Friedrich Fasch (1688-1758), Sonate F-Dur für zwei Oboen und zwei Fagotte Jean Francaix (1912-1997), Quartett für Englisch Horn, Violine, Viola und Violoncello Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847), Trio c-Moll op. 66 für Klavier, Violine und Violoncello

Details

Datum:
19.07.
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

PUC – Puchheimer Kulturcentrum
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
Puchheim, 82178
Telefon:
089-89 02 54 0

Veranstalter

Stadt Puchheim und Kulturverein Puchheim e.V.
Telefon:
(089) 80 09 8 - 0
E-Mail:
info@puchheim.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Ticketlink
Veranstaltungs-Website anzeigen