Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

106. Kammermusik in Puchheim

20.09. um 20:00

„Luftsäulen“ Mitglieder des Orchesters des Staatstheaters am Gärtnerplatz präsentieren diesmal „sortenreine“ Instrumentengruppen: Vier Fagotte spielen ein Quartett aus dem französichen Spätbarock, eine Opernarie und einen populären Tango-Klassiker, die ganze Oboenfamilie bringt eine außergewöhnliche Fantasie mit lateinamerikanischen Elementen voller Brillanz und Kraft, der französische Spätromantiker Caplét kombiniert vier Holzbläser mit Klavier, und zuletzt gibt es ein kurzweiliges „Dreierlei für zwei Posaunen“. Michel Corette (1707-1795), Le Phénix für vier Fagotte André Caplet (1878-1925), Quintett für Klavier, Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott Gioachino Rossini (1792-1868), Largo al Factotum, arr. für vier Fagotte Astor Piazzolla (1921-1992), Libertango für vier Fagotte Alfred Reed (1921-2005), El camino real, arr. für zwei Oboen, zwei Englischhörner und Fagott Orlando di Lasso (1532-1594), 3 Bicinia für zwei Posaunen Charles Small (1927-2017), Conversation für zwei Posaunen Brian E. Lynn (*1954), 3 Posh Duets für zwei Posaunen.

Details

Datum:
20.09.
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

PUC – Puchheimer Kulturcentrum
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
Puchheim, 82178
Telefon:
089-89 02 54 0

Weitere Angaben

Ticketlink
Veranstaltungs-Website anzeigen