Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktion zum Welttag des Buches

23.04.2019 um 12:00 - 14:00

Stadtbibliothek Puchheim und Buchhandlung Bräunling –
Aktion zum Welttag des Buches am 23. April am S-Bahnhof Puchheim
Anlässlich des Welttags des Buches am Dienstag, 23. April, verteilen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek Puchheim und der Buchhandlung Bräunling gemeinsam mit Erstem Bürgermeister Norbert Seidl von 12 bis 14 Uhr am S-Bahnhof Puchheim Büchergutscheine, kleine Geschenke, Buchtipps und Texte für Jung und Alt an alle Leseinteressierten und Lesebegeisterten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht.
Zum Welttag des Buches: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Details

Datum:
23.04.2019
Zeit:
12:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Puchheim-Bahnhof