Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Bauen für morgen – Inspirationen für Puchheim“: Themenabend zu Baukultur und Wohnen

25.01. um 18:30

Die Stadt Puchheim beschäftigt sich aktuell intensiv mit den Themen Architektur und Wohnen. Insbesondere das Entwicklungsgebiet Alpenstraße wird seit Beginn des Jahres 2023 im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses bearbeitet, um eine Bebauung vorzubereiten. Das rund 24.000 Quadratmeter große und bislang unbebaute Grundstück im städtischen Eigentum wird für die Entwicklung neuen Wohnraumes in Puchheim wesentliche Impulse beisteuern.
Über diesen Bürgerbeteiligungsprozess hinaus möchte die Stadt Puchheim im Rahmen einer Abendveranstaltung Impulse rund um das Thema „Bauen für morgen“ geben. Mithilfe praxisnaher und anschaulicher Vorträge und einem Blick „über den Tellerrand“ soll zukunftsfähige Architektur beleuchtet werden.

Die Stadtverwaltung lädt alle Interessierten zu diesem Themenabend am Donnerstag, 25. Januar 2024, ein.

Was bedeutet nachhaltige Architektur? Für wen wollen wir bauen? Wie schaffen wir bezahlbaren Wohnraum und was kann die Architektur hierzu beitragen? Was können die Gebäude und Quartiere zur Mobilitätswende beitragen und wer kann das (am besten) umsetzen? Antworten auf u.a. diese Fragen liefern spannende Fachvorträge mit Praxisbeispielen zu unterschiedlichen Wohnbauprojekten aus Bayern. Hierfür konnte die Stadt Puchheim u.a. Gabriele Bruckmayer (H2M Architekten), Michael
Deppisch (DEPPISCH ARCHITEKTEN) sowie Christian Bitter (stattbau münchen) als Expert:innen gewinnen.
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung sind erhältlich auf der städtischen Homepage unter www.puchheim.de.

Stadt Puchheim

089-800 98 0

Veranstalter-Website anzeigen

PUC – Puchheimer Kulturcentrum

Oskar-Maria-Graf-Str. 2
Puchheim, 82178
089-89 02 54 0