Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DKMS-Registrierungsaktion – Gemeinsam für Isabella und andere!

16.03. um 11:00 - 16:00

Isabella ist erst 7 Jahre alt und hat schon mit einer schweren Erkrankung zu kämpfen: Isabella hat Blutkrebs. Neben der Schule verbringt sie ihre Zeit am liebsten beim Tanzen und beim Kampfsport. Doch momentan bestimmen Chemotherapien ihren Alltag. Noch ist unklar, ob sie einen Spender benötigt. Um keine Zeit zu verlieren und auch anderen Patienten zu helfen, plant ihre Familie eine große Registrierungsaktion in Puchheim. Ihr Vater bittet: „Lasst uns alle Kräfte bündeln, denn Zweifel ist keine Option. Isabella kämpft um ihr Leben und ich bitte Euch um Hilfe. Mit Eurer Registrierung schenkt Ihr allen Blutkrebspatienten das Wertvollste, was es gibt – die Hoffnung auf ein zweites Leben.“

Weltweit gibt es viele Patienten, die nur überleben können, wenn ein passender Stammzellspender gefunden wird. Deshalb bittet Johannes Sprenger, der Vater der Patientin: „Lasst euch registrieren. Ihr schenkt etwas Außergewöhnliches – die Chance auf ein zweites Leben!“ Er ist Mitglied der Initiativgruppe, die gemeinsam mit der DKMS die Registrierungsaktion in Puchheim organisiert.

Die Schirmherrschaft hat der Erste Bürgermeister von Puchheim, Norbert Seidl, übernommen: „Wir hoffen, dass sich viele Menschen an der Registrierungsaktion beteiligen und damit als potenzielle Stammzellenspender erfasst sind. Denn nur dann können sie als Lebensretter gefunden werden.“

Details

Datum:
16.03.
Zeit:
11:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Grundschule am Gernerplatz
Gernerplatz 1
Puchheim, 82178