Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frühlingsfest Norouz

21.03. um 18:00

Seit über 3000 Jahren feiern Menschen das persische und kurdische Frühlingsfest Norouz/ Newroz. Nurouz – oder auf Deutsch: neuer Tag, neues Licht, wird mit den Symbolen der Narzisse und des Feuers der Gemeinschaft gefeiert. 2009 nahm die UNESCO den Nurouz-Tag in die Liste der Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit auf. In Afghanistan und dem Iran beginnt mit Norouz das neue Jahr. Wir feiern dieses Fest mit weltweit 300 Millionen Menschen, die vorzugsweise auf der Balkanhalbinsel, in der Schwarzmeerregion, im Kaukasus, in Zentralasien und im Nahen Osten zuhause sind.
Wichtiger Bestandteil des Neujahrsfestes ist unter anderem die Zubereitung des Haft Sin, deutsch: “sieben S”, das ist eine Mahlzeit, deren sieben Bestandteile mit den Anfangsbuchstaben des persischen S beginnen. Sie werden zusammen mit einem Spiegel, einer Kerze und einem heiligen Buch auf einem Tisch präsentiert.
Eintritt: frei – Spenden willkommen Ort: Kath. Pfarrzentrum St. Josef, Allinger Straße 3 Info: Roswitha Fischer (ROFI@puchheimer-podium.de) oder Aveen Khorschied (khorschied@kinderschutzbund-ffb.de)
Feiern Sie mit uns Norouz. Wir freuen uns auf Sie!

Details

Datum:
21.03.
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Quartiersmanagement Soziale Stadt Puchheim
Telefon:
089 / 39 29 39 20
E-Mail:
info@stadtteilzentrum-planie.de
Webseite:
http://stadtteilzentrum-planie.de

Veranstaltungsort

Katholisches Pfarrzentrum St. Josef
Allinger Straße 3
Puchheim-Bahnhof, 82178
+ Google Karte
Telefon:
089-800 60 40