Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung Fatma Aydemir „Dschinns“

23.09. um 18:00

Puchheimer Leserpreis 2022 – Fatma Aydemir liest am Freitag, 23. September, aus ihrem Buch „Dschinns“

Insgesamt vier Bücher sind dieses Jahr für den Puchheimer Leserpreis nominiert, der mit 5.000 Euro dotiert ist und am 8. November im Puchheimer Kulturcentrum verliehen wird. Alle vier Autorinnen stellen ihre Bücher den Puchheimerinnen und Puchheimern persönlich vor.
Am Freitag, 23. September 2022, findet die letzte der vier Lesungen statt. Fatma Aydemir kommt um 18 Uhr mit ihrem Buch „Dschinns“ in die Puchheimer Stadtbibliothek.

Erzählt wird die Geschichte von Hüseyin, der, nachdem er in den 1970er-Jahren aus der Türkei nach Deutschland kam, nun nach 30 Jahren harter Arbeit seinen Lebensabend in Istanbul verbringen will … mit seiner Familie. Doch es kommt ganz anders …
Fatma Aydemir wurde 1986 in Karlsruhe geboren. Sie lebt in Berlin und ist Kolumnistin und Redakteurin bei der taz. Bei Hanser erschien bereits 2017 ihr Debütroman „Ellbogen“, für den sie mehrere Preise erhielt. Auch „Dschinns“ wurde bereits mit dem Robert-Gerhardt-Preis ausgezeichnet und steht auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2022.

Kommen Sie mit der Autorin ins Gespräch. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an bibliothek@puchheim.de oder unter Tel. 089/80098-115. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen zum Puchheimer Leserpreis 2022 und zu den Abstimmungsmöglichkeiten noch bis 31. Oktober sind unter www.puchheim.de/puchheimer-leserpreis erhältlich.

Details

Datum:
23.09.
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Puchheim
Poststraße 4
Puchheim, 82178
Google Karte anzeigen
Telefon:
089-80098-115

Veranstalter

Stadt Puchheim
Veranstalter-Website anzeigen