Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung Till Firit aus Thomas Behr “Stürmische Zeit. Wohin treibt die Menschheit?”

04.03.2017 um 16:00

Till Firit liest unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Norbert Seidl aus dem Buch „Stürmische Zeit. Wohin treibt die Menschheit?“ von Thomas Behr, dem Leiter des Haus Elisabeth.

Die Lesung begleitet eine Fotoausstellung von Guiseppe Tore – „Zeit-Zeichen“.

„Die Frage wohin wir als Menschheit auf dieser Erde treiben, bewegt immer mehr Menschen und immer häufiger stellt sich die Frage, ob wir so weiter machen können, wie bisher. Klimawandel, Ungleichheit zwischen arm und reich, Flüchtlingskrise, Vormarsch von Diktaturen und Rechtsextremisten u. a. sind nur ein Ausschnitt der komplexen Problemlagen, die uns vor neue Herausforderungen stellen. In Zeiten der Verunsicherung braucht es die Kraft des eigenen Denkens, den Mut zur Positionierung sowie die Bereitschaft, sich neue Möglichkeiten im Handeln zu erschließen.“

Herr Behr nimmt in seinem Buch Bezug auf sehr viele aktuelle Werke zum politischen und gesellschaftlichen Geschehen in Deutschland. Viele dieser Bücher werden wir am Samstag dabei haben.

Hören Sie eine spannende Lesung, schauen Sie großartige Fotos an und stöbern Sie gerne in unseren Büchern.

Details

Datum:
04.03.2017
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Sprechzimmer
Alois-Harbeck-Platz 3
Puchheim, 82178
+ Google Karte