Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tanzabend „Finnischer Tango“

26.10.2017 um 19:30

Der Finnische Tango unterscheidet sich deutlich vom Argentinischen Tango. Der Deutsch-Finnische Club (DFC) stellte bereits anlässlich seiner Jubiläumsfeier am 16. September 2017 im Nachmittagsprogramm den Finnischen Tango in einem Einführungskurs vor. Die positive Resonanz zu und auch die aktive Teilnahme vieler Besucher an diesem Einführungstanzkurs bestärkte den DFC darin, das Thema „Finnischer Tango“ nochmals aufzugreifen. Argentinischer Tango wird in Deutschland in vielen Tanzschulen gelehrt. Eine Tanzschule zu finden, die Kurse zu Finnischem Tango anbietet, dürfte dagegen schwer fallen. Diese Lücke will der DFC füllen.
Der Tanzlehrer Rolf Kajanne wird bei einem Tanzabend den Anfängern die Grundschritte erläutern, aber für Fortgeschrittene eine Verbesserung der Finnischen Tango-Performance erwirken. Er ist in Helsinki geboren und erlernte diesen Tanz schon in seiner Jugend. Trotz Rock’n‘Roll und argentinischem Tango ist er immer der Tradition sowie dem ganz eigenen Rhythmus des finnischen Tangos treu geblieben. In vielen Kursen hat er den Tanz und das Gespür dafür in Theorie und Praxis weiter vermittelt. So vermittelt er ein Stück weit das finnische Lebensgefühl.
Eintritt und Teilnahme sind kostenfrei. Gegen eine Spende gibt es keinen Einwand.

Details

Datum:
26.10.2017
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Alte Schule Puchheim-Ort
Augsburger Straße 6
Puchheim, 82178
+ Google Karte

Veranstalter

Deutsch-Finnischer Club Puchheim
Telefon:
(089) 80 68 03
E-Mail:
manfred@paulus-muenchen.de